Damit der erste Eindruck

nicht der Letzte ist.

Warum gutes Webdesign wichtig ist

Gutes Webdesign ist in der heutigen Zeit zum wichtigsten Marketing-Instrument geworden. Mit einer professionellen Internetseite präsentieren Sie Neukunden ihr Unternehmen. Dabei ist das Internet das Medium Nummer 1 und hat mittlerweile sogar das Fernsehen verdrängt. 

Über 70% der deutschen Bevölkerung nutzen mittlerweile täglich das Internet. Dabei liegt die Nutzungsdauer im Durchschnitt sogar über dreieinhalb Stunden pro Tag. Weitere Information zur Internetnutzung in Deutschland erhalten Sie in der ARD-ZDF-Onlinestudie.

91%

nutzen Google als Einstieg

68%

nutzen Ihr Smartphone

72%

nutzen täglich das Internet

Was ist gutes Webdesign

1. Gestaltung und Design

Vom ersten bis zum letzten Klick

Der erste Eindruck ist der Wichtigste. Genau das sollten Sie nutzen!

Wir entwerfen Ihnen eine Website, die vom ersten bis zum letzten Klick überzeugt. Gemeinsam setzen wir Ihren Internetauftritt erfolgreich in die Tat um.

  • elementar
  • modern
  • unverzichtbar

2. webHosting

Schneller und zuverlässiger Server

Die Anforderungen an eine Website oder einen Online-Shop unterscheiden sich und sollten gut gewählt sein, denn nichts ist ärgerlicher als eine langsame Website.

Ob eine auf Sie zugeschnittene Komplettlösung oder Webhosting für Ihre Website – wir beraten Sie gern!

  • schnell
  • sicher
  • zuverlässig

3. SEO Google

Suchmaschinen Optimierung

Was nutzt Ihnen eine gute Website, wenn sie von niemanden gefunden wird!

Das Optimieren der Website auf bestimmte Suchbegriffe ist wichtig, um in Suchmaschinen wie z.B. Google gefunden zu werden.

  • essenziell
  • strukturiert
  • wertvoll